Alle Beiträge von admin

Danke für 2018

Die Kleine Wunderbar war 2018 bei der Villa Wendland in Güstritz, auf dem Schulfrei-Festival in Damelack, beim Saison-Abschlußfest auf dem Gut Stegen und beim Ökologischen Weihnachtsmarkt im Museum der Arbeit in Hamburg. Vielen Dank an alle Besucher. Ich freue mich auf 2019!

Upcycling-Aktionstage 18.3.-23.3.2017

Im Kinder- und Kulturhof Nienwohld findet ein Aktionswochenende statt: Am Samstag 18.3. ab 18.00 ist Kleidertausch für Große mit Cocktailbar angesagt und am Sonntag 19.3. 16.00 spielt Dr.Marrax Hokus Pokus. Und was machen wir mit den übrig gebliebenen Klamotten: Upcycling-Experimentier-Aktionen: Vom 21.3. – 23.3. Di vormittags bis abends, Mi vormittags bis abends, Do vormittags.

Flicken auf Löcher oder Flecken oder zum Verschönern. Hosen aus Hemdsärmeln. Aus 2 Tops wird ein Sommerkleid. Taschen aus Hosenbeinen. Röcke aus Blusen. Und was uns noch so einfällt.

Welcher Termin paßt Euch am besten? Absprache telefonisch oder per Mail und dann ran an den Stoff.

Ich freue mich auf gemeinsames Kreativ Sein.

Kleines Wunderbares Atelier

Es ist soweit, das Atelier kann besucht werden. Als erste Gastkünstlerin anläßlich des Totensonntages: Frau Ines (www.frau-ines.de). Frau Ines findet Ihr auch im Atelier & Laden Vergizzmeinnicht in St.Pauli (Simon von Utrecht Str.86) und am 4.Adventswochenende 17.& 18.12. beim Holy Shit Shopping in den Messehallen. p1030040p1030038p1030021p1030034

Kleines Wunderbares Atelier – Work In Progress – Preview

Wir sind dabei die Atelierfläche der Wunderbar zu vergrößern von 2m² auf 20m². Wie es solche Projekte an sich haben, dauert alles länger als geplant. Darum eröffnen wir das Atelier noch nicht offiziell in diesem Jahr, aber alle Interessierten sind herzlichst eingeladen zum Schnuppern  & Entdecken des Neuen Raumes. Wer mehr möchte, kommt vorbei und verpackt seine Geschenke, Weihnachtspost und Pakete mit unserem Upcycling-Fundus ein. Wir finden den passenden Karton, oder machen ihn passend. Besuche sind ab dem 22.11.2016 möglich. Meldet Euch per Mail oder Telefon. Wir freuen uns.